02.06.2021, Frühjahrsputz Folge 3:
Wir machen uns einen Plan: Denn mit System putzt es sich leichter!

Mit System putzt es sich leichter!Und wie sieht das nun im Detail aus?

Eine wichtige Regel heißt: Von innen nach außen und von oben nach unten. Zuerst knöpfen wir uns den Eingangsbereich und den Flur vor. Dabei halten wir uns an die Regel und beginnen mit den Spinnweben an der Decke. Danach folgen Regale, Kleiderständer und der Schuhschrank. Auch hier halten wir uns wieder an die Regel und reinigen erst innen und dann außen. Abschließend wird gesaugt und gewischt. Je nach Bodenbelag!

Jetzt ist das Bad dran.
Vom Prinzip her bleibt der Ablauf gleich. Aber wir greifen auf das Vierfarbsystem zurück. Toilette und der Bereich rund um das WC werden mit einem Lappen gereinigt, der auch wirklich nur dort zum Einsatz kommt. Dieser Bereich ist der rote Bereich.
Der gelbe Bereich, für den wir ebenfalls einen Lappen reservieren, umfasst das Waschbecken, die Wanne und Duschkabine sowie die Kacheln und Armaturen. Kalkablagerungen behandeln wir mit Zitronensäure. Die Kloschüssel mit Essigessenz. Abschließend sind Wand- und Bodenfliesen fällig.

Nach dem wir mit Flur und Bad fertig sind, geht es ins Wohnzimmer und ins Schlafzimmer. Die Küche mit Kühlschrank und Ofen kommen ganz zum Schluss.

Ihre RFH Reinigungsprofis



...zurück zur Auswahlseite

Kontakt

Reinigungsfirma Hamburg - Ihre Gebäudereinigung

Sie suchen eine qualitätsbewusste Gebäudereinigung für Hamburg? Kontaktieren Sie uns!

Frank Wulf
Reinigungsfirma Hamburg

Am Dornberg 29
22159 Hamburg

Tel.: +49 40 287 859 43
Fax: +49 40 287 859 44
E-Mail: info@reinigungsfirma-hamburg.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung