Wie putze ich meinen PC

  • Zuerst das Display abkühlen lassen und die Reinigung nur im ausgschalteten Zustand durchführen.
  • Dabei immer auf die Reinigungshinweise des Herstellers achten!
  • Mit den Reinigungsmittel eher sparsam umgehen, die Tücher statt dessen einfach leicht anfeuchten.
  • Immer die Reiniger zuerst auf ein Tuch sprühen, nie auf das Gerät welches zu reinigen ist!
    Einzige Ausnahme ist das Gehäuse des PC´s
  • Mit Druckluft den groben Staub und Schmutz aus der Tastatur pusten und gleichzeitig mit einem Staubsauger aufsagen.
  • Danach ein mildes Reinigungsmittel mit einer hohen Fettlösekraft auf ein Microfasertuch sprühen. Dieses Tuch leicht anfeuchten, nicht richtig nass machen und alles behutsam abwischen!
  • Anschließend mit dem Tuch, die Tasten und das Gehäuse tiefgründig reinigen.

Sollte das Microfasertuch während des Reinigungsvorganges sehr schmutzig werden, einfach unter lauwarmen Wasser auswaschen und gut auswringen.

Nächster Putztipp: Pfeil blau rechts  zurück zur Auswahl