Korbmöbel richtig säubern

Um den Schmutz auf ihren Korbmöbeln richtig zu entfernen, genügt es bei leichter Verschmutzung eine Seifenlauge zu verwenden. Bei stärkerer Verschmutzung ist es ratsam eine Ammoniaklösung einzusetzen (auf 8 l Wasser kommen 100 ml 10%ige Ammoniaklösung). Verwenden Sie zur Bearbeitung der Möbel eine Scheuerbürste und die jeweilige Lösung. Im Anschluss daran sollten die Korbmöbel gründlichst mit klarem Wasser nachgewaschen werden. Sollten ihre Möbel jedoch so stark verschmutzt oder verfärbt sein, dass der Überzug entfernt werden müsste, mischt man auf 8 l Wasser anstelle der 100 ml 10%ige Ammoniaklösung, 125 ml Ätznatronpulver. Bitte immer Gummihandschuhe und eine Schutzbrille tragen! Die Möbel sind wie zuvor mit Scheuerbürste und der Lösung zu bearbeiten und danach wieder mit klarem Wasser nachzuspülen. Nun solltem man die Möbel mindestens ein bis zwei Tage gut trocknen lassen bevor man mit dem Auftragen eines neuen Überzugs beginnt.

Nächster Putztipp: Pfeil blau rechts  Kunststoffmöbel richtig säubern